Engineering & Consulting

London Underground

Umrichter, Steuerung der Antriebe und Hilfsbetriebe der neuen Züge für London Underground wurden von Bombardier Transportation PPC (Propulsion and Control Division) in Västerås entwickelt und hergestellt. Bombardier musste nachweisen, dass die neuen Fahrzeuge mit der existierenden und der neuen Infrastruktur (z.B. Signalanlagen) von London Underground kompatibel sind. ENOTRAC unterstützte Bombardier im gesamten Prozess des Nachweises der elektromagnetischen Verträglichkeit der Züge mit den Signalanlagen gemäss EN 50238.
Dazu gehörten unter anderem folgende Aufgaben:

  • Planung der Arbeitspakete und der Nachweisdokumente
  • Führen eines EMV Hazard Logs
  • Unterstützung bei EMV Tests im Labor und auf der Teststrecke
  • Quantitative Fehlerbaumanalysen
  • Gesamtnachweis zuhanden der Gutachter und Behörden
Zug der London Undergroundzoom

ENOTRAC AG, Seefeldstrasse 8, 3600 Thun, Schweiz, Tel: +41 33 346 66 11
ENOTRAC SA, Avenue de la Gare 1, 1003 Lausanne, Schweiz, Tel: +41 21 623 83 00
ENOTRAC UK Ltd, Chancery House St Nicholas Way Sutton, Surrey SM1 1JB England, Tel: +44 20 8770 3501

Copyright © 2017 Enotrac AG | Kontakt | Impressum | Rechtliches